Wechselne Headergrafik mit Logo Stark fuer NRW

Regionalität

Regionalität

Regionale Mineralbrunnen in Deutschland sind ein Modellfall für umweltfreundlichen Genuss und soziales Engagement. Sechs Punkte machen deutlich, warum sie stark für ihre Region sind:

 

Klimaschutz:

Weil Klimaschutz das wichtigste Argument für regionalen Genuss ist, gibt es hier ausführliche Informationen zum Klimaschutz.

Arbeitsplätze:

Regionale Brunnen sichern Arbeitsplätze vor Ort. Zusammen mit dem Getränkehandel bieten sie in Nordrhein-Westfalen mehr als 10.000 Menschen Arbeit.

Ausbildungsplätze:

Regionale Mineralbrunnen bilden Jahr für Jahr hunderte junger Leute aus und machen sie fit für die Zukunft als Kaufleute, Maschinenschlosser, Mechatroniker...

Verantwortung:

Als mittelständische, meist inhabergeführte Unternehmen übernehmen Brunnen Verantwortung für ihr Handeln, ihre Mitarbeiter und ihre Region. Verantwortung wird bei den Brunnen persönlich getragen und nicht auf undurchschaubare Firmenstrukturen abgewälzt.

Transparenz & Vertrauen:

Die regionalen Brunnen sind sichtbar in ihrer Region. Sie sind keine anonyme Quelle sondern man kann sie sehen, besuchen und besichtigen. Das ist die Grundlage für Vertrauen und Transparenz bei der Produktion und Herkunft der Produkte.

Heimatverbundenheit:

Brunnen sind an ihren Standort gebunden. Sie sind für ihr Naturprodukt auf eine intakte Umwelt angewiesen. Deshalb ist ihr Engagement echt und nachhaltig.